Auch dieses Jahr veranstalten die Gruppen gegen Kapital und Nation ein kleines aber feines Workshop Wochenende in Nürnberg. Dieses Jahr findet es vom 4. – 6. Oktober statt.

Die Themen reichen von den Idealen der grünen Partei über Venezuelas Widerstand gegen die ‚Sachzwänge‘ des Weltmarkts bis hin zur Einführung in die Kapitalismus Kritik und der Auseinandersetzung mit Formen von Konsumkritik.

Die Basisgruppe Gesellschaftskritik Salzburg wird dort einen Workshop halten und organisiert gemeinsam eine Fahrt von Salzburg nach Nürnberg. Wer Interesse hat dort dabei zu sein und/oder gemeinsam dort hinzureisen, meldet sich einfach bei geskrit@riseup.net. Details zum Workshop Wochenende findet sich hier.

Nürnberg

Werbeanzeigen